Swan standing on a rock in the water, old bridge in the background

Oberflächenwasserwirtschaft

AFRY’s Wasserbilanzmodelle

Die nachhaltige Nutzung des Wassers in unseren Fließgewässern und Seen erfordert eine genaue Kenntnis der hydrologischen, hydraulischen und wasserwirtschaftlichen Zusammenhänge sowie die Berücksichtigung von gewässerökologischen Aspekten.

Unsere Kompetenzen

Die Analyse hydrologischer und hydraulischer Zusammenhänge zählt seit vielen Jahren zu unseren Kernkompetenzen. Die dafür verwendete Palette an numerischen Modellen reicht von hydrologischen Wasserbilanzmodellen bis zu  3-dimensionalen hydraulischen Modellen (Computational Fluid Dynamics CFD). Zu unseren Kompetenzen gehört auch die Erhebung von Grundlagendaten im Feld, die Anwendung von Geoinformationssystemen, die Einbeziehung von gewässerökologischem Expertenwissen und die Kommunikation mit den verschiedenen Interessensgruppen im Wassersektor.

 

Unsere Leistungen umfassen unter anderem folgende Bereiche

 

Hydrologie & Hydrometrie

Hydraulik & Sediment

Speicherbewirtschaftung

Flussgebietsstudien

Hochwasser-Risikomanagement

Kontakt

Rudolf Faber

Project Manager, Hydro Consulting, Hydropower

Roland Janisch

Project Manager, Hydro Consulting, Hydropower

Georg Puchner

Hydraulic Engineering, Sediment Transport

Raimund Mollner

Hydrology, GIS, Ground Water

Mehr Projekte

Vielleicht interessieren Sie sich auch für