Linienverbesserung Lambach-Breitenschützing

Lambach-Breitenschützing - Linienverbesserung

Österreichische Bundesbahnen (ÖBB)
Lambach, Oberösterreich, Österreich

Zwischen zwei bereits fertiggestellten Bauabschnitten der ÖBB-Westbahn ist der Streckenteil von Lambach nach Breitenschützing noch auf das Niveau einer Hochleistungsstrecke auszubauen. Damit können auf dem ca. 4,1 km langen Abschnitt die derzeitigen Geschwindigkeitsbeschränkungen beseitigt und die Westbahn zwischen Wels und Attnang- Puchheim mit bis zu 230 km /h befahren werden.
Dazu ist die Vergrößerung des Bogens, verbunden mit einer Verschwenkung der Trasse um max. 45 m in Richtung Süden, erforderlich. Fünf Eisenbahnbrücken und zwei Straßenbrücken sind dafür ebenso zu errichten wie die neue Haltestelle Neukirchen bei Lambach.
Die Bauarbeiten gliedern sich in drei Baulose: Baulos 1 beinhaltet den Erdbau für die neue Bahntrasse mit Rüttelstopfsäulen zur Bodenverbesserung, die Errichtung der neuen Bahnbrücke Spöckbach, der zwei Überfahrtsbrücken der Landesstraße L520, einer Hauszufahrt sowie des Personentunnels für die neue Haltestelle und Lärmschutz- und Entwässerungsmaßnahmen. Baulos 2 umfasst die Herstellung der Unterführungen der Bundesstraße B1 und Hof- Schörgendorf mit Hilfsbrücken sowie ebenfalls Lärmschutz- und Entwässerungsmaßnahmen. Im Baulos 3 wird die neue Haltestelle Neukirchen bei Lambach errichtet.

Fakten zu dem Projekt

Gesamtlänge Projekt:                    ca. 4,1 km

Neubau Brücke L520:                  einfeldriges Tragwerk

Stützweite:                                     27,10 m

Tragwerksbreite:                           11,85 m

Neubau Haltestelle Neukirchen bei Lambach:

Bahnsteiglängen                           2 x 190 m

Breite Personentunnel:                 3,30 m

Dammhöhe über GOK:                 max. 6 m

Fertigstellung:                               2013

 

Dienstleistungen:

Örtliche Bauaufsicht und Bauarbeitenkoordination

Andreas Wutschl
BU Manager Projekt Management Österreich

AFRY verpflichtet sich, Ihre Daten zu schützen und Ihre persönlichen Informationen sicher aufzubewahren. Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und unserer Datenschutzrichtlinie.