Instandsetzung A10, Knoten Salzburg – AST Salzburg Süd

Instandsetzung A10, Knoten Salzburg – AST Salzburg Süd

ASFINAG
Salzburg- Umgebung, Salzburg

Auf der A10 Tauernautobahn wird auf ca. 7,2 Kilometer Länge je Richtungsfahrbahn, von AB km 2,05 – AB km 9,20 eine Erneuerung des Straßenoberbaus durchgeführt.
Ziel des Projektes ist die Erneuerung der A10 im Bereich zwischen Knoten Salzburg und der Anschlussstelle Salzburg Süd unter Berücksichtigung der geltenden Bestimmungen und Richtlinien.

Baumaßnahme
Die Maßnahme umfasst den Abbruch der bestehenden Fahrbahnkonstruktion, Betondecke mit bituminösem Unterbau, sowie die Neuerrichtung des Fahrbahnaufbaus zum Großteil in Betonbauweise.
Unter der gesamten Hauptfahrbahn ist die Errichtung einer 20cm mächtigen zementstabilisierten Tragschicht vorgesehen. Der neue Fahrbahnaufbau (Betondecke + Betondeckenunterlage) weist eine Mächtigkeit von 30cm auf.
Auf die zementstabilisierte Tragschicht wird eine Betonunterlage (5cm AC16 trag) aufgebracht, welche als Ausgleichsschicht zwischen Betondeckenaufbau (2-lagig, Ober- und Unterbeton) und der zementstabilisierten Tragschicht dient.

Die Herstellung der Betondecke erfolgt maschinell 2- lagig mittels Betondeckenfertiger.
Die im Baulosbereich vorhanden Brückenobjekte werden ertüchtigt und die Entwässerung auf Stand gebracht.
Insgesamt wurden rund 150.000m² Betondecke abgebrochen und neu hergestellt.
Im Bereich der Anschlussstellen, sowie im Übergangsbereich Baulosbeginn Knoten Salzburg wurden rund 38.000m² Fahrbahnkonstruktion in Asphaltbauweise hergestellt.

Instandsetzung A10, Knoten Salzburg – AST Salzburg Süd

Fakten zu dem Projekt

Bauloslänge: ca. 7.200 m

Betondecke neu: 150.000m²

Asphaltdecke neu: 38.000m²

Baukosten: €13,8 Mio.

Fertigstellung: 12.2016

Dienstleistungen:

Örtliche Bauaufsicht

Andreas Wutschl
BU Manager Projekt Management Österreich

AFRY verpflichtet sich, Ihre Daten zu schützen und Ihre persönlichen Informationen sicher aufzubewahren. Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und unserer Datenschutzrichtlinie.