Bürogebäude in Mannheim von außen

AFRY ermöglicht mobiles Arbeiten für ihre Mitarbeitenden

08/11/2021

AFRY ermöglicht mobiles Arbeiten für ihre Mitarbeitenden

Wir wissen, dass gute Arbeit nicht nur in unseren Büroräumen entsteht

Die AFRY Deutschland GmbH hat deutschlandweit für alle ihre Mitarbeitenden noch flexiblere Möglichkeiten des mobilen Arbeitens eingeführt. Diese haben dann auch zukünftig die Option an bis zu vier Tagen pro Woche ortsunabhängig zu arbeiten. Je nach persönlicher Präferenz kann dies von zu Hause oder von einem anderen Ort der Wahl sein. Dabei vertraut AFRY darauf, dass die Mitarbeitenden selbst am besten entscheiden können, wie und wo sie am produktivsten für Kunden und das Unternehmen sein können.

„Die letzten eineinhalb Jahre haben uns gezeigt, wie gut die digitale Zusammenarbeit funktioniert und wir haben großes Vertrauen innerhalb unserer Teams erlebt“, sagt Geschäftsführer Eric Knies. Auch wenn die Situation eine komplette Rückkehr in die Büros wieder erlauben wird, gehört für AFRY die flexible Wahl des Arbeitsortes zur neuen Arbeitswelt mit dazu. Daher hat sich das Unternehmen über den Sommer die Zeit genommen, passgenaue und flexible Modelle zu entwickeln und diese in einer Gesamtbetriebsvereinbarung verbindlich festzuhalten.

„Mobiles Arbeiten bei AFRY heißt für unsere Mitarbeitenden, dort zu arbeiten, wo sie ihre Aufgabe am besten erledigen können. Und das ist für jeden individuell. Wir sind uns außerdem sicher, durch das entgegengebrachte Vertrauen einen Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu leisten. Als Teil des Gesamtkonzeptes sind unsere Büros weiterhin ein Ort des Austausches und der gemeinsamen Arbeit im Team“, sagt HR-Leiterin Katja Brand.

Die Erweiterung des Angebotes ‚Mobiles Arbeiten‘ ist einer von zahlreichen attraktiven Benefits, die AFRY ihren Mitarbeitenden anbietet.

Medienkontakt

Daniela Sturm

Country Communications Manager Germany

Über AFRY

AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran.

Wir sind 16.000 engagierte Experten in den Bereichen Infrastruktur, Industrie, Energie und Digitalisierung, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.

Making Future